MI 24 Julio 2013

Herzklappenerkrankungen

Publicado por. Dr. Carlos Porras Este artículo pertenece a la categoría Instituto Cardiotecnológico Andaluz (ICTA Cardiología), Cirugía Cardiaca, Cardiología Clínica Con las etiquetas aorta, chirurgie, Mitralklappe, Aortenklappe
Puntúe este post
InicioSuscribirseImprimirE-mailPDF

Jedes normal angelegte Herz besitzt vier Klappen. Zwei befinden sich zwischen den Vorhöfen und Herzkammern, zwei liegen im Übergang der Kammern zu den großen Blutgefäßen. Die Klappen steuern durch zeitlich abgestimmtes Öffnen und Schließen den Bluteinstrom in die Herzkammern und den Ausstrom in die Körperschlagadern.

valvulas-cardiacas

Eine Erkrankung der Herzklappen kann durch eine angeborene Fehlbildung oder Störung der Klappenfunktion bedingt sein, die sich mit zunehmendem Alter verschlechtert. Manche Erkrankungen der Herzklappen entstehen erst im Erwachsenenalter, besonders durch bakterielle Infekte der Herzklappe, oder im Anschluss an Infektionen, die viele Jahre zurückliegen können. Anzeichen einer Klappenerkrankung sind in der Regel ein Nachlassen der körperlichen Leistungsfähigkeit und zunehmende Kurzatmigkeit bei körperlicher Belastung. Flüssigkeitsansammlung in den Unterschenkeln oder den Lungen sind weitere Hinweise auf eine nachlassende Herztätigkeit. Die Beschwerden nehmen üblicherweise im Laufe der Erkrankung zu.

valvula_aortica.jpg

Die am häufigsten befallenen Klappen sind die des linken Herzens. Die Mitralklappe ist die Einlassklappe der linken Herzkammer, die Aortenklappe das Auslassventil der linken Hauptkammer des Herzens. Man unterscheidet zwei unterschiedliche Arten der Funktionsstörung, Verengung und Undichtigkeit. Bei einer Verengung öffnet sich die Klappe nicht weit genug, um die normale Blutmenge durchzulassen. Bei einer Undichtigkeit der Klappe schließt diese nicht vollständig; Blut wird dann in die entgegengesetzte Richtung gepumpt. Diese beiden Formen können an einer Klappe in Kombination auftreten und auch mehrere Klappen betreffen. Die exakte Art der Klappenerkrankung und ihr Schweregrad kann durch eine Ultraschalluntersuchung des Herzens (Echokardiographie) und evtl. eine Herzkatheteruntersuchung festgestellt werden. Je nach Schweregrad der Beschwerden und der Funktionsstörung der Herzklappe kann im Einzelfall zunächst versucht werden, die Herzarbeit durch Einnahme von Medikamenten zu erleichtern. Bei einem bestimmten Ausmaß an Funktionseinschränkung, über das bei Kardiologen und Chirurgen gemeinsame Auffassung besteht, kann eine nennenswerte Verbesserung der Herzfunktion durch Medikamente allein nicht erzielt werden. Ohne eine Operation und damit direkte Verbesserung der Klappenfunktion ist dann mit einer schweren Schädigung des Herzens und der Lungenschlagadern zu rechnen, die zum Herzversagen und Tod führen kann.

Twitter @ictacardiologia

EspañolEnglishDeutschPусский
Vithas-Xanit-International

 

  • Avenida de los Argonautas, s/n, 29630, Benalmádena, (Málaga)
  • Teléfono: 952 367 190

Fuentes externas destacadas

La fuerza de la unión

index_circulo

En el Instituto Cardiotecnológico aunamos la sabiduría de cuatro áreas clínicas para ofrecer servicios de atención cardiológica de alto nivel.

ICTA: el pulso del equipo

Málaga Health

Malaga Health | Medical tourism services

Canal Marfan

El equipo médico
del Instituto Cardiotecnológico Andaluz
gestiona la web de referencia en habla hispana acerca del síndrome de Marfan.

 

bannermarfan www.canalmarfan.org small

 

 Cardiofamilia
 blog dr such
doctorfernandocabrera-cardiologo
doblas

Arritmias

En la Unidad de Arritmias del Área del Corazón atendemos pacientes con trastornos del ritmo cardiaco. Dispone de dos áreas específicas.

Saber más

Unidad de Marfan

Equipo multidisciplinar para el diagnóstico, seguimiento y tratamiento de pacientes con síndrome de Marfan.

Saber más

Cirugía Cardiaca

Los tratamientos de la moderna cirugía cardiaca: cirugía coronaria con y sin circulación extracorpórea, cirugía valvular convencional, etc.

Saber más

Unidad Válvula Aórtica

Equipo pionero en reparación de la válvula aórtica. Realizamos cirugía de aneurismas de raíz aórtica en quirófano perfectamente equipado.

Saber más

Cardiología Clínica

Electrocardiograma (ECG), ergometría y ecocardiograma en Benalmádena (Hospital Xanit) y en Fuengirola.

Saber más

Unidad Muerte Súbita

Detección precoz de las causas de enfermedad coronaria que pueden desembocar en muerte súbita del deportista.

Saber más

Hemodinámica

Coronariografía, estudio de pacientes con valvulopatía: cardiopatías congénitas del adulto, cateterismo transeptal, etc.

Saber más

Rehabilitac. Cardiaca

Servicio especializado de rehabilitación integral de pacientes tras angina de pecho, infarto de miocardio, postoperatorio, etc.

Saber más